Ravel - aus eingetrockneten trauben

Lieblicher Wein aus eingetrockneten Trauben, mit Aroma reife exotischer Früchte, Gewürz und Vanille

Ausgewogen und elegant, es trägt seinen Namen nach J. M. Ravel, Komponist des leidenschaftliches und wunderschönes ‘Bolero’

Technische Eigenschaften:

 Weintrauben: Turbiana 90% Malvasia 10%
Standort der Rebfläche: Sirmione – Brescia
Anzahl von Pflanzen pro Weinberg: 4000
Boden: Lugana weisse Heilerde
Gärung: Barriques
Serviertemperatur: 8 – 10°
Begleiter: feiner Aperitif, gereifte Käsen, Konditorwaren